Bewerberkreis des Bistums Trier

Der BewerberInnenkreis ist das studienbegleitende Angebot des Bistums für die Studierenden, die das Berufsziel PastoralreferentIn im Bistum Trier anstreben. Mitglied im Bewerberkreis (BWK) wird die oder der Studierende durch persönliche Anmeldung bei der Ausbildungsleitung. Mitglied werden kann jede Studentin und jeder Student im Magister-/Diplomstudiengang Theologie ab dem ersten Semester.
Die Ziele des BWK sind insbesondere:

  • Eine qualifizierte Berufsentscheidung in der Ausbildungsphase vorzubereiten.
  • Die berufspraktische Einführung und Erprobung zu fördern und Kontakte zur Berufsgruppe der PastoralreferentInnen  herzustellen.
  • Kontakte der Studierenden mit dem Berufsziel PastoralreferentIn (PR) untereinander (besonders mit Auswärtsstudierenden) zu ermöglichen.
  • Den Kontakt mit dem für die Berufsgruppe zuständigen Referat im Bischöflichen Generalvikariat Trier sowie zur Bistumsleitung zu ermöglichen.
  • Kontakt zum Mentor zu gewährleisten.

Der BWK wird vom Ausbildungsleiter Herrn Steffen Stutz geleitet. Er arbeitet dabei mit dem SprecherInnenteam zusammen.
Die Mitglieder des BWK wählen jeweils für ein Jahr ein SprecherInnenteam, bestehend aus fünf Personen.


Das Team vertritt die Interessen und Ziele des BWK, insbesondere bei der konkreten Ausgestaltung von studienbegleitenden Maßnahmen.
Die Aufgaben nimmt das Team auch gegebenenfalls unabhängig von der Ausbildungsleitung wahr.

Dem Sprecherteam gehören an:

  • Johanna Becker
  • Nina Jungbluth
  • Judith Michels
  • Vivian Lion
  • Nicole Oster

E-Mail: info-mentorat.tr@bistum-trier.de